Being Human Wiki
Advertisement
Küche
101Oisin,MyBastardBrother
Allgemein
Lage Haus in Boston
Schauplatz
Erster Auftritt Zimmer ohne Aussicht
Aidan: Ich werde nicht kochen.
Josh: Du isst ja nie.

Die Küche gehört zum Haus, in dem Aidan, Josh und Sally wohnen. Sie wird lediglich von Josh genutzt, da Aidan, als Vampir, kein normales Essen zu sich nimmt und Sally, als Geist, keine Nahrung mehr braucht. Im Kühlschrank befindet sich, neben den Blutkonserven von Aidan, auch genügend Fleisch für Josh und ausreichend Alkohol.

Dieser Artikel enthält Informationen über die wichtigsten Ereignisse, die in der Küche stattfanden, da sie ansonsten in fast jeder Episode zu sehen war.

Staffel 1[]

Die dunkelste aller Seiten[]

  • Danny kam vorbei, um den Abfluss in der Küche zu reparieren. Da Aidan und Josh außer Haus waren, konnte Sally ungestört mit ihm sprechen. Als Danny nicht auf ihre Anwesenheit reagierte, wurde sie wütend und löste durch ihre Gefühle unbeabsichtigt einen Rohrbruch aus.

Orgie der Gewalt[]

  • Der Bluthunger trieb Aidan in die Küche und zum Kühlschrank, wo er seine Blutkonserven aufbewahrte. Diese hatte Ray zuvor in den Abfluss gegossen, um ihn zu provozieren. Deswegen wäre es fast zu einer Konfrontation zwischen ihm und Aidan gekommen.

Geisterhaftes Treiben[]

Spielen verboten[]

Advertisement